WERTUNG

WERTUNG

Wenn Du im eigenen Sattel zum GRAVELKINI am Achensee kurbelst, kannst Du Dir wertvolle Sonder-Wertungspunkte sichern:

    • bis 20km Anreise: 4 Punkte
    • bis 40km Anreise: 6 Punkte
    • bis 60km Anreise: 8 Punkte
    • ab 61km Anreise: 10 Punkte
    • (Du kannst das – wenn Du willst – über ein GPS-Gerät oder eine App wie Strava tracken und nachweisen – wir glauben aber an die Ehre der Gravler und Bikepacker :-))
  • Auf der Strecke erwarten Dich fünf Stationen – was da genau auf Dich zukommt verraten wir noch nicht, aber soviel sei schon mal gesagt:
    • Station 1 (km 10): diese Station steht unter dem Motto „Komfortzone verlassen„, maximal kannst Du Dir hier 10 Punkte sichern
    • Station 2 (km 22): „Geschicklichkeit auf dem Rad„, mal anders interpretiert, verlass Dich drauf! Maximal 10 Punkte
    • Station 3 (km 29-38): Wie Udo Bölts so schön sagte: „Quäl Dich, Du Sau„. 10 Punkte gibt´s für max. 20min, 8 Punkte bis 25min, 6 Punkte bis 30min, 4 Punkte bis 40min und 2 Punkte über 41min
    • Station 4 (km 38): „Bloß nicht wackeln“ heißt es für Dich am Höhepunkt (1.445m N.N.) der Tour: 3 Treffer 10 Punkte, 2 Treffer 6 Punkte, 1 Treffer 3 Punkte
    • Station 5 (km 54,5): „Einarmig“ geht´s hier mit viel Schwung und Spaß um die letzten 10 Wertungspunkte